Pressestimmen

12.2013 Technische Rundschau
Flexible Lösung reduziert Kosten
Besonders bei Lohnfertigern und Unternehmen mit einem schnell wechselnden Teilespektrum sind regelmäßig Investitionen in teilespezifische Reinigungsbehältnisse erforderlich. Hierzu hat Metallform Wächter spezielle Einsätze entwickelt.
Artikel lesen

11.2013 ZWF
Reinigung von Präzisionsbauteilen
Insbesondere bei Lohnfertigern und Unternehmen mit einem schnell wechselnden Teilespektrum sind regelmäßig Investitionen in teilespezifische Reinigungsbehältnisse erforderlich. Für diese Anwendungen hat Metallform Wächter spezielle Einsätze entwickelt.
Artikel lesen

10.2013 Werkstatt + Betrieb
Eine saubere Sache
Eine flexible Lösung, mit der sich wechselnde Teile einfach und kostengünstig als Setzware in Mefo-Boxen reinigen lassen, zeigt Metallform Wächter, Bretten-Gölshausen, auf der parts2clean.
Artikel lesen

10.2013 JOT
Reinigungsbehältnisse - offen für Veränderung
Metallform Wächter präsentiert auf der parts2clean unter anderem eine flexible Lösung, mit der sich wechselnde Teile einfach und kostengünstig als Setzware in MEFO-Boxen reinigen lassen.
Artikel lesen

8.2013 Produktion
Teure Sonderformate minimieren
Manchmal machen einzelne Bauteile den Einsatz von Reinigungsbehältnissen in Sondermaßen erforderlich. Adapterlösungen von Metallform helfen, teure Sonderwarenkörbe zu minimieren.
Artikel lesen

8.2013 Plastverarbeiter
Teure Sonderformate vermeiden
Wenn Reinigungsbehältnisse in Sondermaßen erforderlich sind, reduzieren die von Metallform, Bretten, entwickelten Adapterlösungen, die Anzahl der teuren und meist schwer handhabbaren Sonderwarenkörbe.
Artikel lesen

5.2013 mo
Adapterlösung statt Sonderwarenkörbe
Wenn einzelne Bauteile oder die Auslegung der Reinigunganlage den Einsatz von Reinigungsbehältnissen in Sondermaßen erforderlich machen, ermöglichen es Adapterlösungen von Metallform, die Anzahl der teuren und meist schwer handhabbaren Sonderwarenkörbe zu verringern.
Artikel lesen

5.2013 JOT
Mit Adapter zum Standard
Die Maße von Schüttgutkörben und Werkstückträgern für die Teilereinigung orientieren sich  üblicherweise an den Abmessungen handelsüblicher Lagerkästen und Kleinladungsträger (KLT). Manchmal machen jedoch einzelne Bauteile den Einsatz von Reinigungsbehältnissen in Sondermaßen erforderlich.
Artikel lesen

3.2013 JOT Special
Werkstückträger auf Zukunft programmiert
In vielen Reinigungsanwendungen sind für die Erfüllung von Restschmutzvorgaben teilespezifische Werkstückträger unverzichtbar. Durch ein flexibel aufgebautes System lassen sich die Kosten dafür deutlich reduzieren.
Artikel lesen

3.2013 HTM
Chargengrößen optimal auslegen
Die Maße von Schüttgutkörben und Werkstückträgern für die industrielle Teilereinigung orientieren sich  üblicherweise an den Abmessungen handelsüblicher Lagerkästen und Kleinladungsträger (KLT), wie sie in der Fertigung eingesetzt werden. Manchmal machen jedoch einzelne Bauteile oder die Auslegung der Reinigungsanlage den Einsatz von Reinigungsbehältnissen in Sondermaßen erforderlich.
Artikel lesen